Beratung für Senioren

Wir von AS-Seniorenprodukte handeln ganz nach dem Motto erst beraten dann verkaufen. Nur durch eine individuelle Beratung, kann der Kunde sicher sein, für seine Bedürfnisse und seinen täglichen Nutzen das passende Produkt zu finden.

Die Bedienung der Elektromobile ist zwar schnell erlernt, jedoch sollte nicht auf die Einweisung vom Fachmann verzichtet werden. Unsere Erfahrung zeigt, dass die meisten Fragen erst nach der Testfahrt aufkommen. Aus diesem Grund bieten wir kostenlose vor Ort Beratungen bundesweit an. Mit dem Fachberater an Ihrer Seite können diese direkt beantwortet werden. Dadurch lassen sich Abnutzungen am Gerät vermeiden, die durch eine falsche Anwendung anstehen können. Das garantiert die Langlebigkeit Ihres Fahrzeugs.  

Vor allem der Bereich „Treppenlifte“ ist von Nutzer zu Nutzer sehr unterschiedlich. Da jedes Treppengelände sehr individuell ist, kann erst nach einer Beratung vor Ort, die richtige Lösung gefunden werden. Unsere Konstrukteure sichten Ihre Treppe und das Treppenhaus und ermitteln daraufhin die passende Lösung und ein individuelles Angebot. Dasselbe gilt auch für den Bereich der Seniorenbadehilfen.

Ein hoher Qualitätsstandard der Beratung und der Produktvorführung ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund investieren wir regelmäßig in Produktschulungen unsere Mitarbeiter. Durch das bundesweite Netz haben Sie immer einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe.


Warum vor Ort Beratung?

AS-Seniorenprodukte gibt es bereits seit über 15 Jahren. In dieser Zeit haben wir viel Praxiserfahrung gesammelt, mit der sich das Unternehmen als Marktführer behauptet. Den klaren Vorteil, den wir an einer vor Ort Beratung für Senioren sehen, ist, dass der Kunde in der gewohnten Umgebung Produkte testen kann. So erkennen unsere Mitarbeiter direkt vor Ort eventuelle Besonderheiten im Umfeld, die bei der Produktauswahl mitbedacht werden müssen. Zusätzlich erleichtert es vielen Interessenten den beschwerlichen Weg, vor allem wenn die eigene Mobilität bereits stärker eingeschränkt ist.

Woran erkenne ich eine gute Beratung?

Eine gute Beratung ist das A und O bei der Findung des idealen Alltagshelfers. Dabei ist es wichtig genügend Zeit für die Person zu nehmen und auf die Bedürfnisse einzugehen. Das Gleiche gilt für die Probefahrt der Elektromobile. Unsere Berater begleiten Sie auf allen Wegen. Das gibt Sicherheit und man kann sich ganz auf die Handhabung und das Fahrgefühl konzentrieren. Eine Auswahl verschiedener Produkte gehört ebenfalls zu einer guten Beratung dazu. Mit unserer breiten Produktpalette können je nach Voraussetzung mehrere Lösungen gefunden werden. Auch technische Fragen und Einzelheiten zu den Produkten können Sie direkt beim Gespräch klären.

Hauseigene Techniker für die Betreuung nach dem Kauf

Eine Betreuung nach dem Kauf ist ebenfalls so wichtig, wie die richtige Beratung vor Kauf. Bei technischen Anmerkungen steht Ihnen unser hauseigener Technikerdienst zur Seite. Somit erhalten Sie von AS-Seniorenprodukte Beratung, Lieferung, Einweisung, Reparatur und Inspektion im einem. Alle unsere Techniker werden regelmäßig geschult und kennen sich mit allen Einzelheiten der Produkte aus. Auch Nachrüstungen und Aufbau wie z.B. einer Scootergarage oder eines Wetterdachs wird durch unser Serviceteam durchgeführt.

 


 

 


Das könnte Sie auch interessieren:

Elektromobil fahren -
Was darf ich?

Der Einsatz des Elektromobils ist sehr vielseitig. Was man bei der Nutzung beachten sollte lesen Sie hier.

E-Scooter Pobefahrt

5 wichtige Gründe ein E-Mobil Probe zu fahren

Pluspunkte der E-Mobile

Durch den Einsatz des E-Mobils erhält der Nutzer vielerlei Vorteile und schont dabei die Umwelt.